AYERSOUND CABLE
AYERSOUND CABLE

Music. That´s what´s all about!

CPA CABLE

CPA Cable mit rhodinierten 5pol DIN Tonarmstecker und verriegelbaren rhodinierten RCA (Cinch) Steckern 1m UVP € 2.500

25 Jahre Garantie

CPA (Conductive Polymer Air) ist eine völlig neuartige Kabeltechnologie. Herkömmliche Metallkabel sind relativ schwer. Ein ernstes Problem z.B. bei der Verwendung als Anschlusskabel für den Tonarm bei Laufwerken mit Subchassis. Durch nur schlechte mechanische Bedämpfung wird oftmals eine Schwingungsbrücke zum Tonarm gelegt, damit also die Entkopplung des Laufwerkes massiv verschlechtert. Unsere CPA Technologie geht neue Wege: Ein Gewebenetz aus leitfähigen Polymer wird in einen Schlauch aus PPS (Polyphenylensulfid), einem Hochleistungskunststoff mit sehr günstigen mechanischen und elektrischen Eigenschaften, eingebracht. Da das PPS Netz nur als Abstandhalter dient, ist das Hauptdielektrikum Luft, der Isolierstoff mit den besten Eigenschaften..

Das Resultat: Überragende technische Daten für ein Signalkabel! So beträgt die parasitäre Querkapazität nur weniger als 15pf /m, die Längsinduktivität ist unter 20 µH /m.  Eine offene, niemals zur Härte neigende Wiedergabe bei extrem guter Auflösung sind das hörbare Ergebnis unserer CPA Technologie.

Dabei wiegt das CPA Cable nur ein Zehntel herkömmlicher Metallkabel. Durch den netzartigen Aufbau ist das CPA Cable sehr hoch mechanisch bedämpft. Störende Mikrophonie wird äußerst wirksam unterdrückt.

Die CPA Technologie ist zum Patent* angemeldet.

Erhältlich ist das CPA Cable mit rhodinierten RCA, XLR oder DIN (SME) Steckern mit Carbon Hülse.

.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hartmut Bayer